Medizinprodukt

eloise
Version 1.0

Herstellerangaben

Sanvartis GmbH
Prisma-Haus
Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 9-11
47228 Duisburg

Releasejahr: 2019

Zweckbestimmung

eloise ist eine interaktive softwarebasierte medizinische Anwendung zur online-gestützten Voreinschätzung und Begleitung unterschiedlicher körperlicher und/oder seelischer Beschwerden. eloise dient dabei der medizinischen Selbsthilfe in Ergänzung oder zur Vorbereitung einer ärztlichen Diagnose. Die Applikation eloise stellt hierfür insbesondere einen Symptomcheck in Form eines Healthchecks sowie einen Bereich zur Protokollierung von Beobachtungen zur Verfügung. Beim Healthcheck werden dem Nutzer spezifische Fragen aus dem Bereich Schlaf, Stress, Ernährung, Aktivität und Schmerz gestellt. Eintragungen und Ergebnisse werden zur weiteren Verwendung medizinisch sinnvoll mit der Unterstützung von Algorithmen aufbereitet. Basierend auf Krankheitsinformationen bzw. Angaben des Diensteanbieters erhält der Benutzer einen oder mehrere Indikationen. Die zugewiesene Indikation stellt zugleich den Bereich dar, in dem der höchste Bedarf an Unterstützung empfohlen wird. Der Nutzer kann zu seiner Indikation passende Daten tracken. Zudem stellt eloise einen Chat für individuelle Gesundheitsfragen zur Verfügung. Chatpartner sind Angehörige der Gesundheitsberufe. Diese geben eine erste Einschätzung und allgemeine fachliche Informationen zur jeweiligen Indikationsgruppe ab.

Daneben ist aus der Anwendung heraus die Nutzung des „Gesundheitstelefons“ möglich. Dieser externe und separate Service ermöglicht es dem Nutzer, medizinische Beratung durch medizinisches Fachpersonal einzuholen und ist somit nicht von eloise umfasst. Der Zweck von eloise liegt in der Unterstützung und Begleitung des individuellen Gesundheitszustandes und Wohlbefindens des Nutzers. eloise dient so insbesondere der ersten medizinischen Orientierung und bietet Hilfestellung bei der langfristigen Begleitung der jeweiligen Indikation. eloise ist lediglich unterstützend bzw. vorbereitend tätig, es wird keine direkte Diagnose abgegeben und es werden keine Informationen geliefert, die zu Entscheidungen für konkrete diagnostische oder therapeutische Zwecke herangezogen werden. Das Aufsuchen eines Arztes für konkrete Entscheidungen in Diagnose und Therapie wird durch die Nutzung von eloise nicht ersetzt. Die Verantwortung für die Diagnose und das konkrete medizinische Vorgehen liegt alleine bei dem behandelnden Arzt. Die aufgrund der individuell eingegebenen Gesundheitsdaten erstellten Einschätzungen können in der App dokumentiert werden. Diese Dokumentationen können bei einer späteren Diagnosestellung durch einen Arzt zur Unterstützung herangezogen werden.